Vorschau HC Spreewald e.V. Wochenende 14. & 15.09.2019

Samstag 14.09.2019
Halle Lübben:
wJCHC SpreewaldHV Ruhland/Schwarzh.10:15 Uhr
mJBHC SpreewaldHV Calau12:00 Uhr
KL MäHC Spreewald IVHC Bad Liebenwerda III14:00 Uhr
VL-Süd FHC SpreewaldEintracht Ortrand16:00 Uhr
VL-Süd MäHC Spreewald IIHV Luckenwalde 18:00 Uhr
Auswärts:
wJDLausitzer HC CottbusHC Spreewald10:00 Uhr
mJCHSV SenftenbergHC Spreewald11:00 Uhr
wJBLausitzer HC CottbusHC Spreewald13:30 Uhr
Sonntag 15.09.2019
Halle Luckau:
KL MäHC Spreewald IIIHSV Senftenberg15:30 Uhr

„Wir für Fenia“

Wir für Fenia“– so das Leitmotiv für ein Benefiz-Spiel des Handballclub Spreewald e.V., das am 17.08.2019 ab 15.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Blaues Wunder in Lübben stattfindet.

Der Hintergrund:

Fenia, ein 9-jähriges Mädchen, war nach einer Mandeloperation, anschließenden starken Nachblutungen und infolge fehlender Sauerstoffversorgung im November 2018 in ein Wachkoma gefallen und ist seitdem schwerstbehindert. Derzeit befindet sie sich in einer Rehabilitationsmaßnahme und kann erst nach Hause in ihr gewohntes Umfeld, wenn in ihrem Heimatort Neu Lübbenau eine rollstuhlgerechte Wohnung zur Verfügung steht. Ihre Familie steht ihr seit Monaten rund um die Uhr zur Seite und hofft auf ein kleines Wunder. Notwendig ist neben der Wohnungssuche auch die Anschaffung eines behindertengerechten Autos.

Nachdem bereits 3 Grundschulen durch Spendenläufe und ein Musikkonzert der Familie finanzielle Hilfe zukommen ließ, stand für uns Handballer des HC Spreewald fest: auch wir wollen Fenia und ihre Eltern unterstützen!

Deshalb spielen am 17.08.2019 die „Spreewald–Legenden“ gegen die 1. Männermannschaft des HC Spreewald. Die „Spreewald – Legenden“ werden auflaufen mit ehemaligen Spielern der TSG Lübben, dem BSV Luckau und „alten Handballhasen des HCS“. Zu nennen sind hier u.a. solche Namen wie Laszlo Baruta, Marcel Linge, Ingolf Burisch, Jens Massierer, Dirk Anhalt, Wolfgang Freimann……

Anpfiff ist um 17.00 Uhr. Zuvor spielen unsere jüngsten Handballer der E- und D- Jugend gegeneinander.

Im Rahmenprogramm sind vorgesehen:

Eine große Tombola mit wertvollen Preisen, die durch viele Firmen und Geschäftsführer der Stadt Lübben und Umgebung zur Verfügung gestellt wurden – ein herzliches Dankeschön für diese großartige Spendenbereitschaft.

Die Versteigerung eines von allen Handballern der Füchse Berlin unterschriebenen Trikots. An dieser Stelle ein riesengroßes Dankeschön an die Lübbenauer Handballer, die uns dieses Trikot uneigennützig geschenkt haben!

Des Weiteren organisiert der Cousin von Fenia, Lennard Blumenberg, gemeinsam mit seinen Freunden und seiner Mutti einen Kindertrödel.

Der HC Spreewald bietet die Möglichkeit der Anfertigung von individuellen Schlüsselbändern und sorgt sich gemeinsam mit dem Förderverein um die Verpflegung der hoffentlich zahlreichen Gäste.

Die ein oder andere Überraschung……

Der Eintritt ist an diesem besonderen Handball-Nachmittag frei – wir freuen uns jedoch über jede Summe in der Spendenbox.

Alle Einnahmen dieses Tages überreichen wir der Familie von Fenia.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und über Ihre Unterstützung!

Vorstand des HC Spreewald